Zum Hauptinhalt springen
ArgeLandentwicklung logo

Ankündigung: 18. Münchner Tage für Nachhaltiges Landmanagement vom 7. bis 8. März 2016 in der Hanns-Seidl-Stiftung München

Veranstalter: Förderkreis Bodenordnung und Landentwicklung München e.V. In Kooperation mit der Bund-Länder-Arbeitsgemeinschaft Nachhaltige Landentwicklung (ArgeLandentwicklung) und der Hanns-Seidel-Stiftung e.V. München
Mit "Menschen kommen, Menschen gehen! Wie bleiben Kommunen im Gleichgewicht?" wird ein hochaktuelles und praxisrelevantes Thema aufgegriffen.
Die Münchner Tage wollen Wissenschaft und Planung, Verwaltung und Politik ins Gespräch miteinander bringen. Anliegen dabei ist es, konkrete, praktikable Ansätze für Dörfer und Städte vor Ort zu diskutieren, Entwicklungen zu verstehen und von gelungenen Beispielen zu lernen.

Das konkrete Programm und die Anmeldung wird ab November zur Verfügung stehen.