Zusatzinformationen

Sonderhefte

 (Herausgeber: Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten)

Details

Sonderheft 23 - Dorferneuerung Chance für den ländlichen Raum


Eine intakte Siedlungsstruktur ist Voraussetzung für einen funktionierenden ländlichen Raum. Daher wird die Dorferneuerung seit 1984 in der GAK finanziell gefördert. Die Dokumentation der ArgeFlurbereinigung stellt die Dorferneuerung in der BRD an thematischen Schwerpunkten dar. Mit vielen Karten und Fotos sowie tlw. anhand von konkreten Beispielen werden Themen aus verschiedenen Bundesländern behandelt: Ganzheitliche Planungen in der Dorferneuerung, Bürger gestalten ihr Dorf (Dorferneuerungsplan, Bürgerbeteiligung), Wohnen und Arbeiten im Dorf, Dorf und Landschaft, Natur im Dorf, Bodenordnung im Dorf und Dorferneuerung als kultureller Lernprozess. Das Kapitel Dorferneuerung in Europa mit Beiträgen aus Österreich, Luxemburg und Ungarn wirft einen Blick über die Grenzen Deutschlands hinaus. Im Anhang befinden sich ein Fundstellennachweis der Rechts- und Verwaltungsvorschriften des Bundes und der Länder sowie eine Auflistung wissenschaftlicher Untersuchungen zur Dorferneuerung und eine Liste der Ansprechpartner für die Dorferneuerung in den Ländern.


Bild

Autor: verschiedene

Erscheinungsjahr: 1989

Download als PDF

zurück


Zurück zur Navigation