Wirtschaft

Flurbereinigung leistet einen wichtigen Beitrag um Wirtschaftskraft und Beschäftigung zu beleben:

 

  • Flächenmanagement löst Nutzungskonflikte, insbesondere für Infrastrukturmaßnahmen und unterstützt die interkommunale Zusammenarbeit
  • Flächenmanagement setzt die Ziele von Raumordnung, Landesplanung und anderen Fachplanungen partnerschaftlich, schnell, kostengünstig und konfliktarm um
  • Die Verknüpfung der Instrumente der ländlichen Entwicklung schafft günstige harte und weiche Rahmenbedingungen für Unternehmen und Gründungsprozesse und beschleunigt die Umsetzung
  • Die Dorfflurbereinigung fördert die Innenentwicklung der Dörfer als Voraussetzung für ihre Lebensfähigkeit
  • Das Zusammenwirken aller Instrumente kann die Rahmenbedingungen für die Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen verbessern, die Wertschöpfung erhöhen und damit einen Beitrag zur Lösung der Probleme der demographischen Entwicklung leisten.

Beispiele zum Thema Flurbereinigung und Wirtschaft aus dem
Sonderheft "Leitlinien Landentwicklung"

- Thiendorf / Sachsen (schwarz-weiß 0,5 MB), (bunt 5,5 MB)

- Wörnitz / Bayern (schwarz-weiß 0,6 MB), (bunt 4,9 MB)


Zurück zur Navigation